• Tel.: +41 (0)71 727 00 30
  • E-Mail

Durchflussregler TBM 901.2 und TBM 901.4


Der 2013 neu entwickelte TBM 901.x Regler kann bis zu 4 Strahldüsen gleichzeitig regeln, sowie bis zu 4 verschiedene Strahlmedien pro Düse verwalten. Der Regler ist für einen weiten Durchfluss-Bereich ausgelegt.

Das Kalibrieren der Strahlmedien erfolgt an der Maschine und kann jederzeit auf ein neues Strahlmedium eingestellt werden. Für die Datensicherung der Kalibrierung steht eine USB Schnittstelle zur Verfügung.

Das Gerät erfüllt die Automotive- und Luftfahrt-Norm SAE AMS2432c.

Die nachfolgenden Daten wurden in Verbindung mit einem TBM-Roxor System ermittelt, bestehend aus:

  • einer TBM 701.2 Fe-Durchfluss-Messung,
  • einer Roxor Dosiereinheit und
  • einem Kollmorgen Servoantrieb mit TBM Setup.
✓ Regelgenauigkeit typisch <+/-3% des eingestellten Sollwertes
✓ Wiederholgenauigkeit typisch +/-1% des eingestellten Sollwerts
✓ Regelbereich mit Fe-Sensor “M”: 0,5 – 14 kg / min.
✓ Regelbereich mit Fe-Sensor “S”: 0,1 – 1,4 kg / min.

Der Regler arbeitet nach dem Closed Loop Verfahren (Geschlossener Regelkreislauf). Es sind 2 Varianten erhältlich:

TBM 901.2

  • 2 Regelkreise (Düsen)
  • mit je 4 Linearisierungen (Strahlmedien)
  • mit je bis zu 19 Stützpunkten.

TBM 901.4

  • 4 Regelkreise (Düsen)
  • mit je 4 Linearisierungen (Strahlmedien)
  • mit je bis zu 19 Stützpunkten.

Der Regler eignet sich auch als Ersatz von bestehenden, abgekündigten Durchsatz-Regelungen wie z.B. ASCON AC20 oder Relamatik. Hierbei können bis zu 4 Stk. Relamatik-Regler bzw. 2 Stk. Ascon AC20 durch 1 Stk. TBM 901.4 ersetzt werden.

Bitte klicken Sie auf die Fotos, um sie zu vergrössern!

Durchflussregler TBM 901.2 und TBM 901.4

Closed Loop Regelung mit TBM-Roxor System